Tickets
Nazareth
Konzert

Nazareth

Der Vorverkauf startet demnächst!

Dieses Jahr kommt ein absolutes Highlight für alle Classic-Rock- und Oldie-Freunde der Region, Bremen und ganz Niedersachsen nach Osterholz-Scharmbeck! Die schottische Rock-Legende NAZARETH präsentiert am 4. Dezember 2020 ab 20:00 Uhr das brandneue Studio-Album „Tattooed On My Brain“ in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck.

Im Rahmen der weltweiten Tour zum neuen Album werden aber natürlich auch all die Hits aus ihrer 50jährigen Karriere gespielt. Konventionellen, sauber gespielten Hard-Rock mit einem wohlklingend klagenden Gesang machten die schottischen Nazareth aus der Nähe von Edinburgh ab 1968 zu ihrem Programm. Bis heute bewährte sich Nazareth als solide und perfekt eingespielte Live-Formation, die ein Dutzend Top-Hits und fünf Bestseller-Alben verbuchen konnten. Millionenhits wie „Love Hurts“, „This Flight Tonight“ und „Dream On“ wurden zu Meilensteinen der Rockmusik und die Band zu einer der einflussreichsten Hardrock-Formationen der 70er und 80er Jahre. Spätere Legenden wie Guns N‘ Roses und Metallica zählen Nazareth zu ihren wichtigsten Einflüssen. Tatsächlich gehört die Band in eine Riege mit Led Zeppelin, Deep Purple und Black Sabbath.

Nach 5 Jahren Pause erschien am 12. Oktober 2018 mit „Tattooed On My Brain“ das erste Studio-Album seit „Rock ’n‘ Roll Telephone“ (2013) als CD und LP. Im November und Dezember 2020 begibt sich Nazareth auf die neue Europa-Tournee „Giants of Rock“. Natürlich wird das Hardrock-Urgestein im Rahmen dieser Tour auch mehrere Konzerte in Deutschland geben. Neben all den Hits aus ihrer 50jährigen Karriere werden in der knapp zweistündigen Show auch einige Songs aus dem neuen Album Tattooed On My Brain zu hören sein. Nazareth ist eine der wenigen Bands aus der Anfangszeit des Hardrocks, die es bis heute geschafft haben sich im harten Music-Bizz zu behaupten und ihre Originalität zu bewahren.