Tickets
Nazareth
Konzert

Nazareth

Nazareth gilt zweifellos als die bedeutendste Rockband aus Schottland. Sie waren die Pioniere, die schottischen Rock international bekannt machten und den Weg für viele andere großartige Bands wie Big Country und Simple Minds ebneten. Auf Ihrer aktuellen Tour machen die Musik-Giganten am Samstag, den 12. November 2022 ab 20 Uhr, auch einen Abstecher in die Stadthalle Osterholz-Scharmbeck.

Unterstützt werden sie dabei vom Support-Act Lord Bishop Rocks. So wie sein äußeres Erscheinungsbild ist auch seine Performance auf der Bühne: groß, nahezu gewaltig, unnachahmlich, entschlossen und schlicht und ergreifend unvergesslich. Das Trio vereint Funk, Rock, Blues, Punk und einen Hauch Reggae zu einer emotional aufgeladenen Mischung – der perfekte Einstieg in das Nazareth-Konzert.

Sie zählen zur ersten Generation der Hard and Heavy Bands und prägten nach ihrer Gründung 1968 gemeinsam mit Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath ganz maßgeblich die Stilrichtung des harten Rock. Mit über 60 Millionen verkauften Tonträgern ist Nazareth (neben den Simple Minds) die erfolgreichste Rockband Schottlands aller Zeiten.

Von 1971 bis heute hat Nazareth 24 Studioalben aufgenommen und erhielt Platin-, Gold- und Silberauszeichnungen in der ganzen Welt. Mit anderen Worten: Nazareth gehören zu den ganz Großen ihres Genres! Konventioneller, sauber gespielter Hard-Rock mit einem wohlklingend klagenden Gesang sind ihr Markenzeichen seit über 50 Jahren! Die Band aus der Nähe von Edinburgh wurde von Dan McCafferty (vocals), Manny Carlton (guitar), Pete Agnew (bass) und Darrel Sweet (drums) gegründet. Der harte Kern der Band blieb über 20 Jahre zusammen. In diesen zwei Jahrzehnten bewährte sich Nazareth als solide und perfekt eingespielte Live-Formation, die ein Dutzend Top-Hits und fünf Bestseller-Alben verbuchen konnten.

Millionenhits wie „Love Hurts“, „This Flight Tonight“ und „Dream On“ wurden zu Meilensteinen der Rockmusik und die Band zu einer der einflussreichsten Hardrock-Formationen der 70er und 80er Jahre. Spätere Legenden wie Guns N‘ Roses und Metallica zählen Nazareth zu ihren wichtigsten Einflüssen. Sie ist eine der wenigen Bands aus der Anfangszeit des Hardrocks, die es bis heute geschafft hat, sich im harten Music-Bizz zu behaupten und ihre Originalität zu bewahren.

Durch die erzwungene Pause im Pandemie-Jahr 2020 ist es für Nazareth umso bedeutender, 2022 endlich wieder gemeinsam mit ihren Fans feiern zu können!