Tickets
Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten
Konzert

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten

Schon zum fünften Mal gastiert Ernst Hutter mit seinen weltbekannten Egerländer Musikanten in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck. Für die vielen Freunde der Blasmusik ist es immer wieder ein großartiges Erlebnis, diese bekannte und beliebte Formation live zu erleben. Am Samstag, den 20. März 2021 ab 19:30 Uhr, wird das weltberühmte Blasorchester sein Publikum erneut mit schwungvollen Polkas, melodischen Walzern und fröhlichen Ländler-Klängen erfreuen.

Blasmusik mit Herz und Seele, unter diesem Motto begeistern die Musikanten um Ernst Hutter seit vielen Jahrzehnten ihre Zuschauer mit virtuosen Klängen vom Herzen des europäischen Festlandes bis hin in die New Yorker Carnegie Hall. Nicht umsonst wird das Ensemble als erfolgreichstes Blasorchester der Welt betitelt.

Nun begeben sich Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten wieder auf große Deutschland-Tour und damit auch nach Osterholz-Scharmbeck. Bereits 1956 gründete Ernst Mosch die Formation, um die traditionell böhmische Musik zu bewahren und zu verbreiten. Nach ihm übernahm Ernst Hutter 1999 die Leitung des Ensembles und führt diesen Gedanken bis zur Gegenwart fort.

So befinden sich noch immer diverse Solisten aus der 1998 durchgeführten Abschiedstournee in den Reihen der Musikanten. Auch viele Stücke von damals sind ein fester Bestandteil der heutigen Konzerte. Ernst Hutter und seine hochklassig besetzten Egerländer Musikanten können auf eine große Orchestergeschichte zurückblicken und ziehen sowohl junge als auch ältere Fans in ihren Bann. Ein Auftritt des Ensembles vereint nicht nur Tradition und Innovation, sondern vermittelt ein einzigartiges Lebensgefühl und eine unvergleichliche Liebe zur Musik!